neuro - psychologie - balance
Research impressions

Neuropsychologie

... ist eine Wissenschaft, die sich mit den Funktionen des Gehirns beschäftigt. Diese Arbeitsprozesse im Gehirn umfassen unter anderem Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit, Merkfähigkeit, sprachliche und motorische Fertigkeiten sowie komplexe visuelle Fähigkeiten.

Die Neuropsychologie behandelt sowohl den gesunden als auch den beeinträchtigten Zustand dieser kognitiven Funktionen.

Somit reicht ihr Einsatzbereich von Schlaganfallpatienten bis zu Sportlern die Höchstleistungen anstreben.

Neurofeedback stellt dabei eine besondere Methode des Gehirntrainings dar, bei der sich das Gehirn auf spielerisch einfache Weise selbst regeneriert.

Schwerpunkte

Neurofeedback, Kopfverletzungen

Eingesetzte Methoden